Ich wollte nur kurz…

Hallo zusammen,

eigentlich wollte ich nur kurz bei Real was zu Naschen für einen DVD-Abend mit meinen Freundinnen kaufen und als ich mich durch die Gänge der Textilabteilung gezwängt habe, um auf dem kürzesten Weg zur Kasse zu kommen, fiel mir auf einmal eine Kapuzenjacke ins Auge. Sie sah super flauschig aus (was sie auch wirklich war) und hatte einen Tweety auf dem Rücken. So niedlich ich diesen kleinen Vogel auch finde, aber ich dachte, dafür bin ich doch zu alt ;)

Najaaaa aber dann sah ich eine schwarze Jacke mit rotem Futter mit weißen Pünktchen in der Mütze und was kam mir dann gleich in den Sinn: Minnie Maus! Und was meint ihr, was dann auf der Rückseite abgebildet war? Richtig, eine Minnie Maus Applikation. Jetzt könnte man ja davon ausgehen, dass mir auch das zu “kindisch” war aber nein, diese Jacke musste ich haben. Denn mein erstes Stofftier, was ich in meinem Leben bekommen habe war eine Minnie Maus (sie lebt immer noch, sieht nur nicht mehr ganz nach Minnie Maus aus ;) aber darf sie ja auch nach über 29 Jahren).

Und schöne Kindheitserinnerungen sind doch immer ein guter Grund zum Geld ausgeben oder? ;)

CIMG2553CIMG2549

 

Also ich finde diese Jacke einfach nur herzallerliebst und selbst die Bommel gefallen mir. Nur mal sehen ob sie mich beim Tragen nicht doch noch stören ;)

Gekostet hat sie allerdings 24,95€ aber das war's mir allemal wert, vor allem weil sie unglaublich flauschig ist.

 

Kauft ihr auch manchmal Dinge, die euch an eure Kindheit erinnern? Oder findet ihr solche Sachen wie die Jacke kindisch?

 

Ich wünsche euch ein schönes erstes Adventswochenende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar :)