MAC Pinselreiniger

Hallo zusammen,

ich hatte mir ja bei meinem Shoppingtrip ins Centro den Pinselreiniger von MAC gekauft, um meine Pinsel zwischendurch mal kurz reinigen zu können. Jetzt habe ich ihn einige Male ausprobiert und muss sagen, für zwischendurch wirklich brauchbar.

Ich hatte beim Googeln bei den meisten Leuten gelesen, dass man den Reiniger, wenn man ihn für eine Zwischenreinigung verwenden möchte, am besten in eine Sprühflasche umfüllen sollte. Zum Glück hatte ich noch eine kleine Sprühflasche übrig, die ich irgendwann mal für was auch immer gekauft habe (manchmal ist es doch gut, Schnick Schnack zu kaufen, den man eigentlich nicht braucht ;) .

CIMG2503 (2)

Ich habe erst mal nur eine kleine Menge umgefüllt und diese dann auch noch mit etwas Wasser verdünnt. Das sollte laut einigen Leuten durchaus machbar sein und so kann man gleich auch noch Geld sparen, weil man nicht ganz so viel vom Produkt verbraucht.

Zuerst habe ich etwas vom Reiniger auf ein Kosmetiktuch gesprüht und dann versucht einen Pinsel sauber zu machen. Hat leider nicht ganz so wunderbar funktioniert. Dann habe ich zwei/drei Pumpstöße direkt auf den Pinsel gesprüht und dann auf dem Kosmetiktuch versucht ihn in kreisenden Bewegungen zu reinigen. Auf diese Art hat es dann gut funktioniert. Aber ich habe auch zweimal den Pinsel befeuchten müssen um ihn einigermaßen sauber zu bekommen.

CIMG2511 (2)

CIMG2563CIMG2593

                                 vor der Reinigung                                                                           nach der Reinigung

 

Ich glaube man erkennt gut, wie sauber der Pinsel geworden ist, ich war richtig begeistert. Er war auch richtig schnell wieder trocken. Da man aber schon mehrere Pumpstöße für so einen kleinen Pinsel braucht, habe ich auch bisher nur meine Lidschattenpinsel damit gereinigt. Meine Puder-/Rouge Pinsel sind für so eine Zwischenreinigung zu groß, das könnte doch etwas zu teuer werden. Aber da ich eh alle zwei Wochen meine kompletten Pinsel reinige, reicht die Zwischenreinigung für meine Lidschattenpinsel auch aus. Denn bei denen verwende ich fast täglich andere Farben und die zwei Wochen im Pinsel zu haben wäre ja nicht so toll ;)

Auch wenn 15€ für 235ml im ersten Moment etwas teuer erscheinen, glaube ich, hat sich die Anschaffung wirklich gelohnt. Ich habe zwar noch keine super teuren Pinsel aber die sollen auch so langsam aber sicher folgen. Und von denen will ich dann ja auch lange etwas haben, also muss man sie gut pflegen. Und natürlich sollen auch meine bisherigen Pinsel noch eine Weile halten ;)

Also jedem der etwas für die Zwischenreinigung seiner Pinsel sucht, dem kann ich den MAC Brush Cleanser nur wärmstens empfehlen.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar :)