[Review] Brush Guards

 

Hallo zusammen,

ich habe ja vor kurzem bei Lenka-Kosmetik ein Set mit Brush Guards gekauft, die ich letzte Woche dann endlich mal getestet habe.

Gekauft habe ich sie mir erstens weil ich natürlich ziemlich neugierig war, ob das auch wirklich alles so funktioniert, wie ich mir das so vorstelle und zweitens, weil die Haare meiner Pinsel nach dem Waschen manchmal in alle Himmelsrichtungen abstehen.

Enthalten waren im Set 15 Brush Guards und gekostet haben sie 2,95€. Lenka-Kosmetik schreibt, dass es drei verschiedene Größen sein sollen, aber mir kam es so vor, als wären es nur zwei Größen. Naja vielleicht liegt's ja auch nur am weiblichen Augenmaß ;)

CIMG4423

Die Verwendung ist super einfach. Nach dem Waschen der Pinsel zieht man den Brush Guard einfach von unten am Pinselstil bis nach oben zu den Pinselhaaren. So sieht's dann aus:

Pinsel

CIMG4771CIMG4932

Das habe ich dann bei allen großen Pinseln gemacht, denn leider passten die Brush Guards nicht auf die kleinen Pinsel, da guckten dann zu viele Haare heraus. Und so sah mein “Pinseltrockner” dann bestückt aus.

CIMG4929

Da ich meine Pinsel jeden zweiten Sonntag im Laufe des Tages wasche und sie dann immer einen Tag trocknen lasse, kann ich nicht genau sagen, ob die Pinsel mit Brush Guard langsamer trocknen oder nicht, denn am nächsten Tag sind sie alle trocken.

Bei den großen Pinseln kann sich das Ergebnis auch wirklich sehen lassen finde ich:

CIMG4771CIMG4772CIMG4775

Links “eingepackt”, in der Mitte nach dem auspacken und rechts habe ich den Pinsel etwas “aufgepuschelt” ;)

 

Bei einen der kleineren Pinsel habe ich es auch versucht, aber da war das Ergebnis nicht wirklich toll:

CIMG4955CIMG4958

Ich weiß nicht, ob man es auf dem linken Bild auch schon sieht, aber einige Härchen gucken schon aus dem Brush Guard heraus. Rechts sieht man es dann schon besser (wodurch wohl? ;)  Ich habe zwar noch versucht, die Härchen wieder in Form zu bringen, hat aber nicht wirklich geklappt. Naja man kann damit leben aber ich werde die Brush Guards jetzt wirklich nur noch für größere Pinsel verwenden und die kleinen nach dem Waschen so versuchen in Form zu “drücken”.


Meine Meinung:

Für große Pinsel finde ich die Brush Guards wirklich brauchbar aber für kleine Pinsel sind sie doch zu groß. Gut man könnte sich das Geld auch sparen und versuchen die Pinsel mit der Hand in Form zu bringen aber ich finde das Ergebnis mit den Brush Guards doch wesentlich besser. Für mich war es keinesfalls ein Fehlkauf aber eine absolute Kaufempfehlung möchte ich auch nicht aussprechen.

 

So jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag. Bei uns scheint heute mal so richtig die Sonne, ich hoffe bei euch auch und ihr genießt sie (vielleicht ja auf einem Karnevalsumzug, helau).

Kommentare:

  1. Oh, das ist ja interessant. vor allem, weil ich auch bereits ab und an daran gedacht habe, mir diese zuzulegen.
    ich habe hauptsächlich große Pinsel, von daher werde ich das wohl nun machen. dein großer sieht damit auch wirklich gut aus... ich probiere es aus. :)

    danke für die review!!

    Alles Liebe,
    Marlene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass ich dir mit der Review helfen konnte :)
      Ja ich finde die Brush Guards für meine großen Pinsel wirklich sehr gut und ich fand für den Preis konnte man sie auch durchaus mal ausprobieren.

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar :)