Heute mal “nackt” für den Chef

 

Hallo meine Lieben,

ist das nicht schön, dass heute endlich mal wieder die Sonne raus kommt? Wenn es jetzt endlich mal ein wenig wärmer werden würde, wäre es perfekt ;)  Aber egal, das ist jetzt nicht das Thema. Denn ich wollte euch mein heutiges AMU zeigen. Wir hatten nämlich vorhin ein kleines Fotoshooting auf der Arbeit ;) Unser Chef verlässt uns Ende April und wir wollen eine Collage mit allen Mitarbeitern erstellen. Und da ich nicht wie in den letzten Tagen ungeschminkt vor die Kamera treten wollte (man muss den armen Mann ja nicht noch mehr schocken ;) , habe ich heute Morgen wieder meine “Naked” Palette zur Hand genommen und das ist dabei heraus gekommen:

CIMG6730

CIMG6733

CIMG6735

CIMG6741

 

Verwendet habe ich diese Lidschatten:

CIMG3341-001

Zuerst “Naked” auf dem kompletten Lid, das war mir aber doch zu matt also “Sin” nochmal drüber. “Toastet” dann in die Lidfalte und am äußeren drittel. War mir nicht dunkel genug, also noch ein bisschen “Hustle” drüber, dann gefiel es mir endlich ;)

Einen Lidstrich mit einem Taupefarbenen Eyelinerstift gezogen und die Wimpern schwarz getuscht, fertig.

 

Also wirklich nichts aufregendes aber ich wollte auf dem Bild ja auch nicht aussehen wie ein Papagei ;)  Durch dieses bescheidene Wetter leiden meine Lippen gerade sehr, also habe ich nur ganz leicht meinen Lieblings Chubbystick in “Super Strawberry” aufgetragen, damit meine spröden Lippen nicht ganz so dolle auffallen. Und zusammen mit meinen roten Wangen (an manchen Arbeitstagen sehe ich sogar aus wie eine Tomate ;) hatte ich dann “eine ganz tolle Farbe” (Zitat einer Kollegin), also perfekte Voraussetzungen ;)

 

Ich habe mir die fertigen Bilder jetzt besser mal nicht angesehen, ich bin im Ganzen so furchtbar unfotogen aber was solls, soll ja ein Abschiedsgeschenk sein. Und a pro pos Abschied, wünsche ich euch jetzt noch einen schönen Tag und bis zum nächsten Post :)

Kommentare:

Ich freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar :)