[Mac Fluidlines] Zwei auf einen Streich

 

Hallo meine Lieben,

ich glaube ich habe eine neue Liebe gefunden… (falls mein Schatz das zufällig liest, keine Bange kein neuer Mann ;)  Irgendwie ziehen in letzter Zeit immer mehr Fluidlines von Mac bei mir ein und ich liebe sie alle!

Momentan gibt es aber auch gleich zwei LEs mit so schönen Fluidlines und wenn man dann die ganzen Swatche im Netz sieht, kann man ja gar nicht anders als sie sich auch zu kaufen. Na wem mache ich da etwas vor, nicht man sondern ich wars mal wieder.

Gersten habe ich dann ein Outfit getragen, zu dem zwei der Farben wunderbar gepasst haben und da ich mich nicht für eine der beiden entscheiden konnte, habe ich eben beide in einem doppelten Lidstrich zusammen getragen.

MacFluidlines (1)

MacFluidlines (3)
MacFluidlines (6)
MacFluidlines (11)
MacFluidlines (16)

Und jetzt möchte ich euch natürlich zeigen welche beiden Schönheiten da auf meinen Augen sind:

MacFluidlines (31)

 

MacFluidlines (18)
MacFluidlines (21)
MacFluidlines (34)
Royal Wink stammt aus der Philip Treacy LE und ist ein wunderschönes strahlendes mattes Royalblau.

MacFluidlines (48)
MacFluidlines (51)
MacFluidlines (53)
MacFluidlines (62)
Ivy stammt aus der Mac Is Beauty LE und ist laut Mac ein frisches Blattgrün, ich finde es hat schon einen ganz leichten Smaragdeinschlag und in jedem Fall hat es einen tollen Schimmer.


Ich dachte Ivy hätte ich euch schon gezeigt, denn es war mein erster Fluidline den ich letzten Monat gekauft habe, aber ich habe keinen Post dazu gefunden :D  Und dabei ist diese Farbe wirklich ein Traum und ich habe ihn schon sehr oft getragen (was man wohl sieht, ich habe leider keine Bilder vom unangerührten Fluidline). Leider muss man auch diesen Fluidline etwas schichten, da er nicht all zu deckend ist.

Royal Wink habe ich jetzt verdammt lange angeschmachtet, hin und her überlegt, ob ich so ein Blau brauche und vor ein paar Tagen doch bestellt und ich bereue es absolut nicht. Die Farbe ist wirklich toll und auch die Deckkraft ist besser, liegt vielleicht daran, dass er eher matt ist. Und bei meiner Vorliebe für Jeans passt dieses Blau ja auch gut :)

Im Mac Onlineshop könnt ihr beide noch kaufen. Enthalten sind jeweils 3g für jeweils 21€ (naja eigentlich, wenn ihr aber auf die Philip Treacy LE direkt klickt steht Royal Wink für 18,50€ drin, bei dem Preis habe ich dann natürlich doch zugeschlagen ;)

 

Hach ja wenn ich an das Geld denke, was ich zur Zeit für Fluidlines ausgegeben habe wird mir ganz anders aber ich liebe alle Farben, die ich jetzt gekauft habe und bin doch froh zugeschlagen zu haben und trage zur Zeit ständig einen der Eyeliner ;)

So nun ist aber genug mit Eyelinern, genießt den Abend und lasst es euch gut gehen.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Die grünliche Farbe sieht gut aus, ich bin nicht so eine Fluidline Fan bekomme damit keinen guten Auftrag hin und zwei über einander erst recht nicht :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja was den Auftrag angeht, rauben mir Geleyeliner auch manchmal die Nerven aber es gibt immer so viele tolle Farben und mir Übung geht's eigentlich mit dem Auftrag (und Tesafilm hilft mir auch öfter :D )

      Löschen
  2. Das mit den zwei völlig unterschiedlichen Blautönen sieht ja soo toll aus, lässt deine Augen richtig funkeln und strahlen! <3 Tolle Idee, vllt bei mir mit Grüntönen?!

    Liebst, Colli
    Ps. Mach doch mit bei meiner aktuellen Blogparade und zeige uns dein aktuelles Beauty Must-Have! Würde mich freuen :)
    Hier gehts zur Blogparade!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich fand die Farbkombi auch gut aber ich werde es bald mal mit anderen Tönen versuchen ;)
      Ja musst du mal mit verschieden Grüntönen testen :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ich finde ja nichts im Sommer angenehmer als einfach nur mit 2 Strichen für Aufmerksamkeit zu sorgen wenn man keine Lust hat so tief in die Farbkiste zu greifen, weil es schrecklich warm ist. Vor allem der grüne Ton gefällt mir mal wieder total gut. ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich habe noch ein bisschen matten Lidschatten aufgetragen, damit meine Lider nicht so glänzen und rauf mit dem Eyeliner und ich fand es echt schick. Und ja im Sommer ist das bestimmt eine super Alternative zum aufwendigen AMU, werd ich jetzt öfter tragen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Gutes Wortspiel ;D und tolle Kombi, sind sehr schöne Farben, steht dir! Ich bevorzuge Gel Eyeliner, aber die von MAC habe ich bis jetzt noch nicht getestet, sie sind für mich einfach zu teuer...

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D ja ich steh auf Märchen, da war der Titel nur naheliegend ;)
      Ja sie sind alles andere als günstig aber gerade bei den limitierten Sachen setzt mein Jagdtrieb ein und der Verstand aus ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Das sieht richtig super aus!
    Auf den ersten Blick habe ich gar nicht gesehen, dass es zwei verschiedene Farben sind, weil sie so schön verblendet sind :)
    Die Kombination ist echt klasse und gerade für den Sommer ist so ein bunter Eyeliner ein super Look :)

    Dein Blog ist wirklich super <3
    Würde mich freuen, wenn du auch bei mir vorbeischaust und wir uns gegenseitig unterstützen :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Ja von weitem erkennt man keinen großen Unterschied, das muss ich zugeben. Ich muss diesen Look in jedem Fall mal mit anderen Farben testen :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Ah du hast dich auch an einem zweifarbigen Lidstrich versucht! Habe ja neutlich das Selbe getragen nur mit Blue Peep statt Ivy. Gefällt mir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja wegen deinem tollen Look habe ich es ja ausprobiert :)
      Blue Peep habe ich mir mittlerweile auch bestellt :D also kann ich deinen Look bald so richtig nachschminken :)

      Löschen
  7. Wunderschön und Dein Lidstrich ist so perfekt! Ich muss ja gestehen, dass ich eine totale Lidstrichlegasthenikerin bin, manchmal sieht es auch wie von einem Kind gemalt. Die zweifarbige Variante habe habe ich auch noch nie ausprobiert, es sieht aber richtig toll aus.
    Danke für die Inspiration!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Aber glaub mir, so perfekt bekomme ich das auch nicht so ganz alleine hin ;) Ich verwende meistens Tesafilm, das klappt ganz gut und macht eine schöne gleichmäßige Kannte. Aber ich versuche auch ohne Tesa immer schön zu üben, damit ich das auch mal alleine hinbekomme.
      Gerne, freut mich dich inspiriert zu haben, so wie mich auch eine andere tolle Bloggerin dazu inspiriert hat :)
      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar :)