[Blogparade] #Wannabelike... Melissa Alatorre

Hallo meine Lieben,

nachdem mir die letzte Runde von Wannabelike der lieben Jen und Melanie viel Spaß gemacht hat, wollte ich diese Runde auch unbedingt wieder mitmachen. In dieser Runde geht es um die tolle Melissa Alatorre, die mir vor dieser Runde auch mal wieder nichts gesagt hat :D

Aber ich habe mich mit Freuden durch ihre Videos geguckt aber irgendwie konnte ich keines finden, welches mich total umgehauen hat. Bei der letzten Runde hatte ich ja Glück, dass es ein Tutorial mit einem Produkt gab, was in meiner Schublade lag, aber dieses mal... nix.

Und irgendwie fand ich es schwer, mich da für einen Look zu entscheiden, da ich ja alle Lidschatten durch welche aus meiner Sammlung ersetzten musste und das fand ich nicht so wirklich leicht. Entschieden habe ich mich dann für ihren wunderschönen "Cranberry Copper Makeup"-Look *hier zu sehen*. Naja und das ist dann bei mir dabei heraus gekommen:


Jaaaaaa was soll ich sagen... Melissas Look sah so verdammt gut aus und ich irgendwie nur verheult :D  Verdammter Mist, es ist also doch verdammt schwer Cranberry gut kombiniert aufs Auge zu bekommen. Hach ja...





An sich finde ich die Kombination gar nicht schlecht, aber wie gesagt, ich habe irgendwie nicht die richtigen Farben oder habe es eben nicht geschafft, alles in der richtigen Intensität auf zu tragen. Und leider habe ich es auch nicht so ganz geschafft, ihre Form des AMUs zu schminken.

Und was ich auch nicht hinbekommen habe, die falschen Wimpern auf zu kleben. Nachdem ich es das dritte mal versucht hatte, habe ich es lieber gelassen, bevor ich sie nachher noch irgendwo im Auge oder in der Lidfalte kleben gehabt hätte :D Ich glaube da herrscht Übungsbedarf.

Was bei mir auch nicht so recht klappt, ist das schwärzen der Wasserlinen. Oben musste ich zwischendurch blinzeln und habe dann aufs Lid gemalt und den schwarzen Fleck nicht mehr ganz weg bekommen. Dann tränten meine Augen ganz heftig und schlussendlich hält die Farbe irgendwie auch nicht so richtig. Ich weiß, warum ich mir das mit der Wasserlinie immer spare ;)

Auf den Augen:
Mac Cranberry / Sleek Vintage Romance Palette: A Vow in Venice, Marry in Monte Carlo und Honeymoon in Hollywood / Makeup Geek Flame Thrower / MUA Fashionosta Eyeshadow Brave Shade 29 / Urban Decay Primer Potion und den Glide on Eye Pencil in Perversion / Maybelline Lash Sensational Mascara

Sonst noch im Gesicht:
L'oréal Indefectible 24h-matt Make-Up 13 Beige Rose / Catrice Dark Circle Eraser Stick Nude Rose und Liquid Camouflage Concealer 010 / Manhattan Soft Mat Loose Powder Natural / Essence Bronzing Compact Powder matt / Mac Ombre Blush Ripe Peach / Mac Mineral Skinfinish Perfect Topping / Essence Eyebrow Gel 01 Brown / Catrice Fixing Brow Wax

Auf den Lippen:
Catrice Ultimate Stay Lipstick 070 Plum & Base / Mac Matte Lipstick Fashion Revival
Bei den Lippen hatte ich auch das Problem, nicht dir richtige Farbe zu finden, also habe ich diese beiden übereinander getragen und dann noch mit dem losen Puder etwas mattiert.



Wie gesagt ihren Look finde ich einfach nur wunderschön, meiner gefällt mir so lala. Wenn ich das mit den Wimpern hinbekommen hätte, hätte es vielleicht noch mal anders ausgesehen, aber da Melissa keinen Lidstrich gezogen hat, fehlt mir bei mir irgendwie etwas. Vielleicht würde es mit schwarzem Eyeliner auch gleich ganz anders aussehen aber danach war mir dann auch nicht mehr.

Mein Freund hat sich auch ganz interessiert ihren und meinen Look angesehen (ich kam mir vor wie beim Tennis, sein Kopf ging immer hin und her :D ) und er meinte, da ich eine ganz andere Gesichtsfarbe habe, sieht das bei mir natürlich auch nicht ganz so aus, wie bei ihr. Kluger Mann würde ich sagen ;)

Das Schminken an sich hat mir in jedem Fall Spaß gemacht, aber ich hatte doch überlegt, ob ich den Look überhaupt zeige, da ich nicht so wirklich glücklich mit dem Ergebnis bin. Aber irgendwie hat das ganze ja doch Arbeit gemacht und wieso nicht auch mal ein etwas misslungenes zeigen ;) Ich bin wirklich schon auf die nächste Runde gespannt und ob ich da das Nachschminken dann besser hin bekomme ;)


Ich wünsche euch noch ein schönes Restwochenende, ich hoffe bei euch scheint die Sonne auch so schön. Mein Schatz und ich waren jedenfalls schon eine Runde spazieren :)

Liebe Grüße
Eure

Kommentare:

  1. Sehr schönes AMU! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  2. Finde den Look sehr interessant und finde, dass dir das Make-Up total gut steht <3
    Super gelungen :)

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Freut mich, dass es dir gefällt
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Ja, das Problem kenne ich, daher nutze ich kaum rötliche Lidschatten, vor allem nicht unter dem Auge. Mich hat eine Kollegin auch schon mal gefragt, ob alles okay ist und warum ich geweint habe... dabei hatte ich nur bordeauxroten Lidschatten aufgetragen :-(. Seit dem lasse ich eher die Finger davon.

    Dein Make-Up ist sehr schön, verweint sieht nur ein wenig das erste Bild aus. Vielleicht ist es die Perspektive???

    Viele liebe Grüße an Dich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich trage etwas rötlichere Lidschatten durchaus öfter aber so kombiniert eher nicht, ich bin auch so nicht raus gegangen :D
      Dankeschön :) Also wenn ich vor dem Spiegel stand, fand ich es auch verheult, also lag es vielleicht nicht an der Perspektive ;)
      An dich auch viele liebe Grüße :)

      Löschen
  4. The post is fantastic! I love it so much:)
    Have a nice day!

    www.theprintedsea.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich ein ganz tolles AMU, das sieht einfach wundervoll aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hey :)
    Ich habe dich auf meinem Blog für den "Mein liebster Award" nominiert :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Dankeschön :) Da werd ich gleich mal vorbei schauen :)
      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar :)