[Nailart] Kaffee für die Nägel



Hallo meine Lieben,

ich habe ja schon öfter im Born Pretty Store eingekauft, ich stehe voll auf die Nail Art Produkte, ich könnte ständig neue kaufen :D
Und so habe ich (letztes Jahr) mal wieder im Shop bestellt und natürlich durften auch wieder ein paar Stamping Plates mit und eine wurde direkt ausprobiert.



Zu den Platten gibt es immer sehr hübsche Schutzhüllen aus Pappe, die auch jedes mal anders gestaltet sind und wo die Schablonen gut vor Kratzern geschützt sind.

Ich fand die Platte (BP-91) gleich total süß. Ich bin zwar keine große Kaffeetante aber morgens ein Tässchen Kaffee trinke ich schon ganz gerne. Und auf dieser Platte fielen mir gleich die Kaffeebohnen in der Mitte auf und dieser kleine Kaffeebecher der "den Hut zieht", zu niedlich :D
Aber auch die anderen Motive finde ich total toll und bei einem Preis von 1,99$ (von 2,99$ reduziert) konnte ich dann nicht nein sagen.

Und da die Bestellung gerade an meinem ersten freien Tag ankam und ich eh vor hatte meine Nägel zu lackieren, habe ich die Chance gleich genutzt und die Platte zur Hand genommen.
Da mir die Kaffeebohnen ja eh mit am besten gefallen haben, mussten die natürlich auf alle Fälle auf die Nägel :)  Und eine Kaffeetasse dazu muss ja dann auch sein.

Und was für eine Lackfarbe könnte besser zu Kaffee passen wie braun? Eben braun ;)  Dazu noch beige, damit die Kaffeebohnen dann besser zur Geltung kommen. Bei der Kaffeetasse habe ich es dann umgekehrt gemacht und sie mit dem beigen Lack auf braun gestampt, hat überraschenderweise sehr gut funktioniert, ich dachte ja erst der beige Lack wäre nicht deckend genug. Trotzdem wollte ich die Tasse dann doch noch mit ein bisschen Schimmerlack aufgepeppt.
Essie "Ready to Boa" ist so ein wunderschöner brauner Lack mit Schimmer, passt perfekt zu Kaffee.
Als beigen Lack habe ich OPI "Don't Pretzel My Buttons" gewählt.
Und um die Kaffeetasse noch ein bisschen hervor zu heben, habe ich den Catrice "Makes me Smile" über die eigentlich beige Tasse gestampt (dafür liebe ich durchsichtige Stamper :D )


Wie oben schon geschrieben, habe ich ein paar Stampingplatten aus dem Born Pretty Store und kann auch von dieser sagen, dass ich echt begeistert bin. Die Bohnen und die Kaffeetasse ließen sich ohne Probleme mit dem Stempel abheben und ich habe keinen richtigen Stampinglack verwendet.
Leider muss ich aber sagen, dass ich gerne die Kaffeetasse mit dem "Dampf" rechts über dem Kuchen nehmen wollte, aber irgendwie hat das nicht so wirklich funktioniert. Wenn die Linien in der Schablone so dünn sind habe ich irgendwie immer Probleme, liegt also nicht unbedingt an der Schablone.


Wenn ihr also nach günstigen und guten Stampingplatten sucht, kann ich euch die aus dem Store wirklich ans Herz legen.


Und jetzt wünsche ich euch einen schönen Freitag, startet gut ins Wochenende und genießt euren Kaffee ;)


Liebe Grüße
Eure

Steffi

Kommentare:

  1. Total coole Idee! Du bist immer so kreativ mit deinen Nail Designs :) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke 😊 Naja früher hab ich viel gemalt und gebastelt, heute lass ich mich an meinen Nägeln aus *g*
      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich wirklich sehr über jeden Kommentar :)